Drucken

Wasserball-Weltligaspiel in Hamburg

Geschrieben von Nico am . Veröffentlicht in News

Auf der gestrigen Meldeeröffnung zur Hamburger Wasserballrunde 2015 wurde bekannt, dass am Dienstag, 9.12.2014, in Hamburg wieder eine Länderspiel stattfinden wird.

Es treffen erneut Deutschland und Serbien aufeinander.

Der Spielort ist noch offen, doch stehen ohnehin nur 2 Möglichkeiten zur Verfügung, Willhelmsburg oder die Alsterschwimmhalle.

Neuerungen wird es allerdings bei den Regeln geben. Im Rahmen der FINA Experimental Rules soll das Spielfeld auf 20x25m begrenzt und mit einem kleineren Ball (Frauenball) und auch nur noch mit 5 (statt bisher mit 6) Feldspielern gespielt werden, gab Thomas Schlünz gestern bekannt.